contentmaker/standard/editor.tpl | standard

Gut aufgehoben im Gästehaus

Während ihres Aufenthaltes im Ausbildungszentrum können Auszubildende in einem direkt angeschlossenen Gästehaus wohnen.

Die Auszubildenden werden während der überbetrieblichen Ausbildung im nahegelegenen, 2008 grundlegend renovierten Gästehaus untergebracht. Das Gästehaus ist mit 1, 2 bzw. 3- Bettzimmer ausgestattet und bietet für 94 Jugendliche Platz zur Übernachtung. Ebenso werden die Jugendlichen durch die hauseigene Küche versorgt. Die Betreuung der Jugendlichen in ihrem Freizeitbereich übernimmt unser langjähriger Partner, das Christliche Jugenddorf Deutschland (CJD).


Für die Teilnehmer der überbetrieblichen Ausbildung, die im Internat wohnen, sind Übernachtung, Verpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen) sowie sozialpädagogische Begleitung kostenfrei.