contentmaker/standard/editor.tpl | standard

 

Ob traditionell oder modern, landschaftsbezogen oder individuell - massive Häuser erfüllen jeden Wunsch. Mauerwerk und Beton passen sich allen Bauherrenwünschen an.

 

Die Unternehmen des deutschen Baugewerbes sind zuverlässig und kompetente Partner. Lassen Sie sich vor Baubeginn von Fachunternehmen beraten. Wir sagen Ihnen, was in Ihrer Region bei der vorhandenen Klimasituation langfristig sinnvoll und wirtschaftlich ist.

Man baut meist nur einmal. Umso wichtiger ist die richtige Bauweise. Für die Massivbauweise sprechen einige gute Argumente:

 

Ein Wert für sich. Und für die Zukunft.

Massiv: Das Wort sagt im Grunde schon alles. Massivhäuser aus Ziegeln, Kalksandstein, Beton oder Leichtbeton sind langlebig und dauerhaft. Die Wertbeständigkeit ist hoch, die Instandhaltungskosten sind auf lange Sicht niedrig.

Eine Investition, die sich auszahlt.

Ein Massivhaus ist eine optimale Wertanlage - z.B. als Altersvorsorge: Die solide Bausubstanz hält, was sich Bauherren von der Zukunft versprechen, und lässt eine hohe Wertsteigerung und einen hohen Wiederverkaufswert erwarten. Gut zu wissen in einer Zeit, in der berufliche Flexibilität so wichtig geworden ist.
So wird Ihr Massivhaus zu einer Investition, über die sich auch die nächste Generation freut.

Wände für die innere Ruhe.

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, so lang der böse Nachbar dabei stört: Massive Wände bieten durch ihre hohe Rohdichte eine optimale Schalldämmung. Selbst schlanke Wände lassen kaum Geräusche nach drinnen - oder nach draußen.
Und das beruhigt ungemein.

Diese und weitere gute Argumente finden Sie auf www.massiv-mein-haus.de

contentmaker/standard/editor.tpl | standard

contentmaker/standard/editor.tpl | standard

Ansprechpartner

    

Gerhard Obert
Tel.: 07571 64590
obert@abzbau-sigmaringen.de