Artikel löschen
 

Sichtbeton - Gestaltung und qualitative Verarbeitung neu

Ihr Nutzen:

Meisterpunkte
Sichtbetonbauteile vereinen die konstruktive Wirkung im Tragwerk mit einem gestalterischen Ausdruck. Beschreibung, Planung und Realisierung der gewünschten Qualität stellt für alle Beteiligten stets eine besondere Herausforderung dar. Die Teilnehmer erwerben in diesem Seminar tiefe Kenntnisse über die Wechselwirkung des Baustoffes Beton und der zughörigen Bauhilfsstoffe. Er werden die aktuellen Vorschriften und Merkblätter vorgestellt, sowie Techniken und Methoden für die Praxis vermittelt. Erfahrene Fachleute stehen für Fragen rund um Sichtbeton zur Verfügung. Diese Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort-/Weiterbildung für die Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur mit einem Umfang von 10 Unterrichtsstunden für Mitglieder (nicht Architekten/Stadtplaner im Praktikum) anerkannt. Gemäß Fortbildungsordnung der Ingenieurkammer Baden-Württemberg ist die Veranstaltung mit 4 Fortbildungspunkten anerkannt.

Zielgruppe Architekten, Bauingenieure, Bauleiter, Bautechniker, Betonprüfer, Fach- und Führungskräfte, Meister, Poliere, Sachverständige, Unternehmer, Vorarbeiter, Werkpoliere
Ort
Komzet Bau Bühl
Siemensstr. 4, 77815 Bühl
Datum Do, 12.11.2015, 08:40-17:30 Uhr
Anmeldung bis 02.11.2015
Referenten Dipl.-Ing. Alexander Grünewald Christian Egenter, Villa Rocca Prof. Linsel, Hochschule Karlsruhe weitere Referenten aus der Industrie
Ihre Investition Mitglied: 200 € USt. frei
Mitglied - ESF 30%: 140 € USt. frei
Mitglied - ESF 50%: 100 € USt. frei
Nichtmitglied: 250 € USt. frei
Nichtmitglied - ESF 30%: 175 € USt. frei
Nichtmitglied - ESF 50%: 125 € USt. frei
inkl. Seminarunterlagen, Tagungsgetränke.
Förderung

ESF Förderung


Das Seminar wird unterstützt durch das Ministerium Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Das Seminar wird unterstützt durch das Ministerium Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.


Seminarveranstalter Berufsförderungswerk der Südbadischen Bauwirtschaft GmbH
Siemensstraße 4
77815 Bühl
Ansprechpartner Ute Wipper
Telefon: 07223 9339-23
E-Mail:
Norbert Kuri
Telefon: 07223 9339-48
E-Mail:

Sichtbeton - Gestaltung und qualitative Verarbeitung

  • Merkblatt „Sichtbeton“
  • Einbau des Betons
  • Ausschalen,  Nachbehandlung, Schutz der fertigen Flächen
  • Sichtbetonmöbel: Beispiele für Gestaltung, Technik und Oberflächen
  • Ausschreibungsempfehlungen zum Sichtbeton
  • Qualitätsansprüche, Maßtoleranzen, Anordnung der Schalungsstösse, Porigkeit, hinnehmbare Unregelmäßigkeiten
  • Sichtbetonschaltechnik, Schalung und Oberfläche
  • Einfluss von Schalhaut und Trennmitteln
  • nicht verdichtbarer , selbstverdichtbaren Beton, Technologie und Anwendung
  • Verdichtung, Verdichtungsgeräte
  • Betonkosmetik
  • Praktische Vorführungen
  • Strahlen von Betonflächen, Oberflächengestaltung
  • Herstellen von leicht verdichtbarem Beton, was passiert bei Überverdichtung?
  • Vorführung des Bluteimerverfahrens
  • Vorführung der Porenauszählung an einer Festbetonfläche
  • Scharfe Kanten, Bewertung der Kanten

Meisterhaft Punkte
Technik

Meisterpunkte

Sichtbeton - Gestaltung und qualitative Verarbeitung

Anstehende Termine

Der Termin hat bereits gestartet.